Bandprofil

Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn
Schließen
Elektronik Bass Gitarre Schlagzeug
Psychedelic
Eigene Songs

Level Triple Six spielen experimentellen, improvisatorischen Psychedelic in der Tradition der Krautrock-Legende CAN und der Post Punk-Pioniere PIL zu Zeiten der "Metal Box". Über einem elektronischen Fundament aus repetitiven Maschinen-Beats und verfremdeten Sprach- und Geräusch-Loops entwickeln die drei Musiker ihre hypnotischen Tracks, die sich am besten als permanentes musikalisches Kontinuum begreifen lassen, dessen Spannungsbogen sich von exotischen, beschwörenden Tribal-Rhythmen bis hin zu dystopischen Endzeithymnen erstreckt.
Indem sie sich ständig neu erfinden und hierbei weitgehend die Regeln popmusikalischen und rockistischen Komponierens ignorieren und ad absurdum führen, huldigen Level Triple Six mit ihrer Musik der positiven Funktion des Vergessens und entwerfen eine von klassischen Songstrukturen losgelöste Asthetik loop-basierter Klangcollagen.
Im Frühjahr 2018 wird die Band ihre ersten Tracks im Studio produzieren.

Kontakt
Anmeldedaten (nicht öffentlich)
Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn