M8 Konzertreihe

Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn

Die beliebte Konzertreihe im M8 Live-Club im Maizer Haus der Jugend (Mitternachtsgasse 8) findet in der Regel immer am ersten Samstag eines Monats statt. Hier geben üblicherweise drei KFA-Bands ihr Konzert und werden von der KFA organisatorisch unterstützt. Die KFA übernimmt die Eintrittskasse und den Getränkeverkauf, was aber nicht heißt, dass sich hier die Bands nicht beteiligen sollen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass ein Eintritt von „5 bis 7 Euro“ von unserem Publikum gerne akzeptiert wird. Im Klartext: der Gast darf selbst entscheiden wie viel ihm das Konzert wert ist – 5, 6 oder 7 Euro. Der Eintritt wird zwischen den Bands aufgeteilt, Ein Euro pro Gast geht an die KfA. Dieser Euro wird für Bedarfsinvestitionen wie Flyer, Homepage, Stempelkissen, sonstige Verbrauchsmaterialien verwendet oder wandert in den kleinen Topf, der auch das Rockfield Open Air finanziert.

Wie ihr seht, spielt man bei der KFA nicht umsonst! Es hängt allerdings von den Bands ab, wie gut sie ihr Konzert bewerben. Das können die ehrenamtlichen Helfer der Kulturfabrik Airfield e.V. nicht alleine leisten. Aber natürlich unterstützen wir tatkräftig, wo es nur geht.

Die viralen Medien wie Facebook werden hierfür genutzt. Es werden Flyer gedruckt (je nach Wunsch der Bands) und verteilt. Es gibt eine Ankündigung auf der Homepage und eine Review vom Konzert. Die KFA wird auch von Radio FiveBoy unterstützt und die Kollegen sind gerne bereit euch zu interviewen.

In Arbeit:
Fotos des Auftritts, Live-Mitschnitte (Auf Anfrage) (Bild und Ton)

Bookinganfragen bitte hier

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn