Programm 2018

Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn

6. Januar: First Burst 2018
Neujahrsparty der Kulturfabrik Airfield e.V.

Das große Meet & Greet der Mainzer Musikszene zum Jahresstart.

100% Party-Garantie mit The Red Hot (Chili Peppers Tribute), Bobby Sixkiller & The Renegades (Metal Covers from Hell) und CCCP (Crossover Club Hits). Für The Red Hot wird dies der erste Live-Auftritt seit 8 Jahren sein – von Fans und Kennern heiß erwartet. Bobby Sixkiller & The Renegades spielen 80er Jahre Metal-Classics, unter anderem von Metallica, Slayer, Iron Maiden oder Judas Priset mit überwältigender Authentizität. Wahres Nackenmuskeltraining für Hardliner. Die Crossover Cover-Combo CCCP hat vor drei Jahren zum ersten Mal bei der Neujahrsveranstaltung für volles Haus gesorgt mit Hits von Rage Against The Machine, Limp Bizkit, Korn oder System Of A Down. Der Publikumszuspruch ist in der jungen Tradition bisher kontinuierlich gestiegen, darum ist auch in diesem Jahr wieder mit einem Besucherrekord zu rechnen.

Veranstalterinnen: Käthe & Kaddi

Technik: Axel


3. Februar: Nuschelrock
3 Bands singen – klar und deutschlich

Mit Ribbit (CD-Release), Inotrop, Houdini Social Club

Hör mal wer da singt! An diesem Abend spielen drei Bands, die mehr als eine Besonderheit verbindet: Sie schreiben Ihre Songs in deutsch. Rau, melodisch, ehrlich, satirisch und immer mit viel Herzblut, mischen Ribbit, Inotrop und Houdini Social Club ihre eigene Stilinterpretation aus Grunge, Indie, Punk und Crossover. An diesem Abend werden Ribbit erstmals ihre neue CD „Es geht nichts mehr rein!“ live vorstellen, die selbstverständlich auch handsigniert vor Ort erhältlich sein wird.

Veranstalterin: Kaddi

Technik: Axel


3. März Polit-Punk: Ianimal CD-Präsentation

Mit Ianimal (CD-Präsentation), Hacke Peters, Paramagnet

In unseren monatlich wechselnden Veranstaltungsthemen steht der März im Zeichen der Sozialkritik. Ja, Punk ist viel mehr als Saufen, Pöbeln und auffällige Outfits. An diesem Abend gibt es lyrische Subversion und kluge Kritik am System von Ianimal, Hacke Peters und Paramagnet. Musikalische Expressivität als harsche Absage an Kapitalismus, Konsum und selbstgefällige Völlerei. Politik und Gesellschaft bieten genug Gründe wütend und laut zu sein. An diesem Abend ist es nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht! Ianimal stellen ihre neue CD vor, die am 26. Januar veröffentlicht wurde.

Technik: Axel


7. April: Alternative Rock

Mit Mary Red, The Screwjetz, Die Traktor

Veranstalter: ASche

Technik: Axel


5. Mai: Punk in dem Mai

Mit Alice D., Andy‘s Sister, Day Out

Alice D., Andy‘s Sister und Day Out waren die Überflieger beim Rockfield 2017, die bei vielen Festival-Besuchern einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen haben. Wir haben aus diesem Festival-Auszug nun ein eigenes Lineup zusammengestellt, das mit unglaublicher Energie und begeisterungsfähiger Spielwut die große Punk-Sause zum Wonnemonat anrichtet. Das Frauen-Satire-Punk-Quartett Alice D. aus dem Schwabenländle hat mit frechem Charme und extremem Spielwitz schon immer für volle Hütte gesorgt. Keine Punk-Schwester hingegen ist Andy‘s Sister, denn hinter dem verführerischen Titel stecken in Wahrheit vier gestandene junge Herren aus Worms, die melodische Uptempo-Nummern in bester High-School-Punk-Manier auf die Party-Meute loslassen. Das gemischte Quintett Day Out hat sich seit seiner Gründung 2013 einen Namen gemacht für starke Gesangsparts und mitreißende Bühnenshow. Ein bisschen Indie, ein bisschen Punk-Rock und ein bisschen Tussie. Der Punk in dem Mai bietet auf jeden Fall eine delikate Mischung zum gepflegten Eskalieren, bei Wind und Wetter – komme da was wolle.

Veranstalter: ASche

Technik: Axel


2. Juni: Progressive Night

Mit Triple Six, Lustkind (3. Band wird noch bekanntgegeben)

Technik: Axel


17. bis 19. August: Rockfield Open Air

Das große Sommerfest der Kulturfabrik Airfield e.V. im Innenhof des Kinder- und Jugendzentrums Reduit an der Theodor-Heuss-Brücke in Mainz-Kastel.

3 Tage, 30 Bands, Eintritt frei!


1. September: „Vorsicht Steinschlag!“ Stonerrock

Mit BRT., Dogman, Meat The Machine

Veranstalterin: Käthe

Technik: Axel


6. Oktober: Grunge-Night

Mit FLOOD, Rogue Result, Shaved Chewbacca

Technik: Mibo


3. November: Melancholic Autumn – 15 Jahre Love‘s Labour‘s Lost

Mit Love‘s Labour’s Lost, Ijon, Open Parachine

Technik: Mibo


1. Dezember: Nikolausrock

Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn